Ekim 25, 2020

Kadai Type Chicken Meal mit Sauce

Als ich jünger war, habe ich eine ganze Menge tamilischer Filme gesehen. Nicht so viel mähen. Jetzt schlafe ich, während ich Filme schaue, dh sobald der Film abgespielt wird, gehe ich schlafen. Irgendwann hörte ich auf, tamilische Filme zu schauen. Ich habe es vor ein paar Wochen aus Langeweile aufgenommen. Die Nacht kommt früher und zu diesen wolkigen, regnerischen, windigen oder schneereichen Tagen bleibt das

Anschauen von Filmen übrig 🙁 Ich suche Filme mit Schauspielern, die ich kenne, und hoffe, dass es keine schreckenswürdigen Szenen gibt, und muss mit den Fernbedienungen jonglieren Der Film, für den entschieden wurde, war ” Un Samayal Arayil ” mit Prakash Raj und Sneha. War es eine gute Entscheidung oder was !! Das EröffnungsliedGeben Sie den Ton an und es wurde für die Sinne und die Zunge verwöhnt. Es wurde erneut bestätigt, dass keine andere Küche der indischen Küche nahe kommen kann. Food Memories hat mich zum x-ten Mal gefragt, warum ich mein Heimatland verlassen habe. Auch wenn Sie nicht den ganzen Film sehen, schauen Sie sich einfach diesen einen Song an, um Ihren Gaumen zu verwöhnen.

Kaydet

Ich habe eine Version von Kadai Chicken, die eine etwas trockenere Version des Rezepts ist. Der heutige hat eine reichhaltige Soße und ist perfekt zum Essen mit schuppigen Parotten. Nachdem ich den Film gesehen hatte, war es das, wonach ich mich sehnte.

Das Rezept enthält einige Schritte, ohne die die Soße hergestellt werden kann, aber das Endergebnis wird nicht diese glatte, luxuriöse Soße sein, die wir hier hergestellt haben. Ideen kamen von meinem Bruder und wurden von meiner Mutter und meinem Bruder gekocht. Ich habe eine Zuschauerrolle übernommen 🙂 Zusammen mit einigen weichen Chapatis war ich im Food-Himmel.

Dies sind nicht die schnellen und einfachen Currys, die ich normalerweise mache. Wenn Sie dies machen möchten, wählen Sie einen faulen Samstag oder Sonntag, an dem Sie 45 Minuten bis eine Stunde zum Kochen verwenden können.

Koriander, Kreuzkümmel, Pfefferkorn, Zimt und Nelken trocken rösten, in einen Mixer geben und zu einem Pulver mischen. Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und rote Chilis hacken.
Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer zusammen mit den Chilis anbraten und zu der pulverisierten Koriandersamenmischung geben und zu einer glatten Paste vermengen. Mischen Sie separat etwa 1/2 Tasse rohe Zwiebeln. In einer tiefen Pfanne mit weitem Mund Öl hinzufügen, wenn es heiß ist, ganze Gewürze und die gemischten rohen Zwiebeln hinzufügen, anbraten, bis es Öl hinterlässt, die gehackten Tomaten hinzufügen und es matschig werden lassen.
Braten Sie die rohe Zwiebel-Tomaten-Mischung an, bis die gesamte Feuchtigkeit verdunstet ist. Fügen Sie nun die Mischung aus Zwiebeln und Gewürzen hinzu und braten Sie sie an, bis sie sprudelt und die Seiten der Pfanne verlässt.
Sobald die Soße schön dick ist, fügen Sie das Huhn hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Huhn vollständig gekocht ist.
Korianderblätter darüber streuen und die Hitze abstellen.

Perfekt zu etwas weichem Chapatis, Rotis oder gedämpftem Reis.

 Foto IMG_4085_zpsoty0iaym.jpg

 

Kadai Chicken – Soßenart
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Garzeit: 40 Minuten
Zutaten

  1. 2 Pfund * Hühnerschenkel mit Knochen in mundgerechte Stücke geschnitten
  2. 1 1/2 Tassen rote Zwiebel oder Schalotten fein gehackt, aufgeteilt in 1 Tasse und 1/2 Tasse.
  3. 5 Knoblauchzehen + 2 Zoll Stück Ingwer
  4. 6 -8 rote Chilis (je nach Hitze)
  5. 6-8 Tomaten gehackt
  6. Ganze Gewürze – kleines Stück Zimt, wenige Nelken, 2 Blätter Sternanis, Fenchelsamen
  7. Zum Braten – 1 EL. Koriandersamen, 1/4 TL Kreuzkümmel, 1 TL Pfeffermais, kleines Zimtstück, wenige Nelken
  8. eine Handvoll Korianderblätter
  9. Salz nach Geschmack
  10. 2 EL. Öl

Methode

  1. In einer Bratpfanne geröstete Koriandersamen, Kreuzkümmel, Pfeffermais, Zimt und Nelken trocknen. Wenn sie die Farbübertragung auf einen Mixer ändern. Zu einem Pulver mischen.
  2. Nehmen Sie eine halbe Tasse der rohen Zwiebel und mischen Sie sie zu einer Paste. Beiseite legen.
  3. In einer Bratpfanne 1/2 EL erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und rote Chilis einölen und anbraten. Mit den Gewürzpulver in die Mischung geben. Mischen Sie sie nun zu einer ziemlich glatten Paste.
  4. In einer Pfanne mit tiefem Boden und weitem Mund Öl erhitzen (gusseiserner holländischer Ofen), die ganzen Gewürze hinzufügen und die Farbe annehmen lassen (ca. eine Minute).
  5. Fügen Sie die Zwiebelpaste hinzu und braten Sie sie an, bis sich das Öl zu trennen beginnt, gut 8-10 Minuten.
  6. Fügen Sie die Tomaten hinzu und braten Sie sie an, bis sie matschig werden und die Feuchtigkeit vollständig entfernt ist und sich die Mischung weitere 8-10 Minuten von den Seiten entfernt.
  7. Fügen Sie nun die gemischte Masala-Paste hinzu und lassen Sie sie zum Kochen kommen. Sie werden Blasen auf der Oberfläche sehen. Ca. 6-8 Minuten
  8. Fügen Sie die Hühnchenstücke hinzu und kochen Sie weiter, bis das Hühnchen vollständig gekocht ist. Etwa 8 Minuten oder so, je nach Art des Huhns.
  9. Sobald das Huhn gekocht ist, die Korianderblätter darüber streuen und die Hitze abstellen.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir